Absolut gelungenes Läuferfest in Neuhaus

Hitze setzte den Läufern zu.

Über 350 Läuferinnen und Läufern fanden den Weg nach Neuhaus zu dieser 30. Auflage des Neuhauser Straßenlaufes. Aufgrund des sehr warmen Lauftemperaturen konnten letztendlich 322 Finisher über alle Wettbewerbe gelistet werden.

Im Spaarkassen Hauptlauf, der vom Vorstand der Sparkasse EHH, Herrn Lugschi, gestartet wurde waren beide Siegerzeiten wohl dem Wetter geschuldet. So konnte Josef Katib vom Team Fitter Tec (der bereits schon in den Jahren 2007 und 2009 als Tagesschnellster ins Ziel kam) mit einer Zeit von 32:51 seinen 3. Gesamtsieg in Neuhaus feiern. Er zog nun mit Sebastian Reinwand gleich, der in 2013, 2015 und 2019 das Rennen für sich entscheiden konnte.
Eine Überraschungssiegerin und Nachmelderin namens Charlotte Vietner gehörte der Tagessieg bei den Damen mit einer Zeit von 38:38 Minuten. Sie erlief sich in Neuhaus ihren 1. Sieg. Die Hitliste der Siegerinnen führt immer noch Gerlinde Wahl an die ebenfalls 3 Gesamtsiege in Neuhaus verzeichnen kann.

Foto Start 10 km

Mehr als erfreut blickte das Organisationsteam auf die vielen Meldungen im Schülerbereich sowie bei den Allerjüngsten den Bambinis. Mit rund 160 Aktiven stellen si fast die Hälfte aller Teilnehmr.

Dies hatte zu Folge, dass der REWE Schülerlauf in 2 Rennen unterteilt wurde. Somit war ein problemloses Laufen wie auch ein lückenloses Erfassen der Zeiten und Startnummern möglich. Im 2. Schülerlauf starteten alle Schüler der Altersklassen w/m U12 und älter und konnten hier mit guten Zeiten aufwarten. Den bisherigen Streckenrekord von 4:03 Minuten am heutigen Tag noch zu verbessern gelang im leider nicht ganz. Mit 4:05 min. verfehlte er diese Ziel nur äußerst knapp. Die schnellste Schülerin kam mit Helene Krome vom SC Kemmern. Sie benötigte für die 1,3 km lange Schülerstrecke nur ganze 4:59 Minuten.

30 Jahre Straßenlauf in Neuhaus Das kleine Jubiläum wartet mit einigen Überraschungen auf

Aktuell laufen die Vorbereitungen in Neuhaus auf Hochtouren. Alle Teammitglieder des Organisationsteams fiebern auf die vielen Startschüsse zu dieser kleinen Jubiläums-veranstaltung. Die fleißigen Helfer und Organisatoren dieser 30. Veranstaltung haben sich dafür auch etwas Besonderes einfallen lassen. So können sich alle Erstplatzierten der ausgeschriebenen Altersklassen im Sparkassen Hauptlauf (über 10 km) auf ein Paar Laufschuhe der Firma Puma freuen. Die Zweit- und Drittplatzierten aller Altersklassen im Hauptlauf werden mit ansprechenden Sachpreisen geehrt.

Für alle VR Bank Hobbyläufer und Walker (über die 6 km Distanz) wird es eine separate Tombola geben, in der ebenfalls schöne Preise zu gewinnen sind. Erforderlich dazu ist die Abgabe der eigenen Startnummer in die vorgesehene Tombolakiste. Mitmachen und Dableiben lohnt sich allemal.

Start 1 Hauptlauf

Der acomm Bambinilauf über 400m ist seit vielen Jahren ein immer wieder erfrischendes und einladendes Rennen, welches nicht nur den Jüngsten sondern auch den Eltern und Großeltern viel Freude macht. Für alle Bambinis hält der TSV Neuhaus nicht nur Medaillen, sondern auch Urkunden und kleine Sachpreise bereit, die unmittelbar nach dem Lauf noch an alle unsere jüngsten Läufer*innen ausgehändigt werden.

Der REWE Schülerlauf wird es in diesem Jahr in sich haben! So hat der Bürgermeister der Gemeinde Adelsdorf, Herr Karsten Fischkal, eine Bürgermeistersportwette gestartet. Er wettet, dass keine 100 Schüler aus der Gemeinde Adelsdorf sich an dem Straßenlauf als Aktive beteiligen werden!! Sollte wider seinem Erwarten mehr als 100 Schüler teilnehmen, so wird er
im Herbst dieses Jahres mit einer großen Überraschung aufwarten und seine Wettschuld dementsprechend einlösen. Also liebe Schüler der Gemeinde Adelsdorf, zeigt es Eurem Bürgermeister wie stark ihr tatsächlich seid.

Gleich gehts los

Gärtla 2022

 

Gärtla hat ab dem 06.05. wieder geöffnet!!!

 

Fisch bitte bis Donnerstag Vorbestellen!

NEU vom 25.04. – 05.06.2022 Rewe „Scheine für Vereine“ sammeln und dem TSV zuordnen

Es geht wieder los. Ihr könnt Gutes tun für den TSV.

Ab 25.04. gibt es bei allen Rewe- und nahkauf-Märkten (auch online) pro 15€ Einkaufswert einen Vereinsschein an der Kasse ausgehändigt. Diese Scheine könnt ihr dem TSV zuordnen. Wir können dann die Scheine nach Abschluss der Aktion gegen wertvolle Sport-Gratisprämien einlösen. Wie das Zuordnen funktioniert erfahrt Ihr hier:

  1. Beim Einkauf in Adelsdorf bei Rewe-Schwalb könnt ihr die Vereinsscheine direkt in unsere Box an der Kasse einwerfen. Wir holen die dort regelmäßig ab und ordnen sie auf der Rewe-Seite dem TSV zu.
  2. Alternativ könnt ihr die Scheine – egal, in welchem Rewe-Markt ihr einkaufen wart – selbst direkt online zuordnen. Geht dafür bitte auf die Seite :

rewe.de/scheinefürvereine und wählt dort den TSV Neuhaus 1928 e.V. aus.

  1. Ihr könnt eure Scheine auch einfach bei Olaf Straßburg, Röttenbacher str. 58 in den Briefkasten werfen. Er lädt die Scheine dann hoch.
  2. ACHTUNG: Die Scheine können nur bis einschl. 19.06.2022 hochgeladen werden.

Also, der TSV freut sich auf eure rege Teilnahme.

 

Rewe Pfandbonaktion zu Gunsten TSV Neuhaus

An alle, die den TSV unterstützen möchten:

Wir konnten unseren Sponsor Rewe Adelsdorf wieder gewinnen, seine Pfandbox-Unterstützungsaktion im Monat März dem TSV zu widmen.

Der TSV freut sich über jeden in die Box geworfenen Pfandbon, der 1:1 dem TSV Neuhaus zu Gute kommt. 

 

 

Theateraufführungen 2022

Liebe Theater-Freunde,

leider müssen wir die Theateraufführungen für das Jahr 2022 wegen der Corona Pandemie absagen. Wir hoffen, dass wir Sie Ende März 2023 wieder begrüßen können.
Die bereits gekauften Karten behalten natürlich ihre Gültigkeit.

Theaterabteilung

Hygieneschutzkonzept

Hier das Hygieneschutzkonzept gültig für alle Mitglieder des TSV Neuhaus. Stand 22.04.2022

Nächste Termine

Jul
4

04.Jul.2022 18. - 19.

Jul
4

04.Jul.2022 19. - 20.

Jul
5

05.Jul.2022 15. - 16.

Jul
6

06.Jul.2022 16. - 17.

Jul
6

06.Jul.2022 18. - 19.

loader
123798
Heute: 18
Diese Woche: 196
Dieser Monat: 44