Gelungene Laufveranstaltung an den Tag gelegt


Hauptlauf deutlich unterbesetzt.


Die 29. Auflage des Neuhauser Straßenlaufes ging reibungslos und eher unspektakulär über die Bühne. „Bestens organisiert und durchgeführt“, so äußerten sich viele zufriedene Läufer und Läuferinnen nach der Veranstaltung, und dies machte dem Organisationsteam für die kommende 30. Auflage weiter Hoffnung.

Aber der Reihe nach. Mit den Meldezahlen war man im Bambinlauf, Schülerlauf absolut zufrieden. Keineswegs zufrieden konnte man aber mit den knapp 100 Meldungen im Hauptlauf sein. Über zwei Jahrzehnte muss man in Neuhaus zurück blicken um auf so ein geringes Teilnahmefeld im Hauptlauf zu stoßen, und dies, obwohl vor gut vier Wochen noch der Bezirk die Ausrichtung der Mittelfränkischen 10 km Straßenlaufmeisterschaften nach Neuhaus vergeben hatte.

Apropos Mittelfränkische Meisterschaften, ganze 23 Starter*innen konnten als Finisher gelistet werden. Eine eher ernüchternde und erschreckende Zahl an Teilnehmern. Laut Willi Wahl, dem Hauptorganisator des TSV Neuhaus und gleichzeitig Vizepräsident des Bayerischen Leichtathletik-Verbandes, konnte man so leicht wie noch nie zu einem Mittelfränkischen Titel in diesem Jahr kommen. Ob es an den einzelnen „coronabedingten Vorgaben“ lag, lässt sich allerdings nur schwer nachvollziehen? Nichts desto trotz konnten die neuen Mittelfränkischen Meister und Meisterinnen in der Siegerehrung mit dem Mittelfränkischen Wimpel und einem Sachpreis vom Ausrichter geehrt werden.
Als Mittelfränkische Meisterin trug sich Larissa McMillan von der LG Erlangen mit einer Laufzeit von 43:35 min. in die Siegerliste ein. Bei der männlichen Konkurrenz hatte Johannes Schwabe von der TS Herzogenaurach mit einer Zeit von 39:38 Minuten die Konkurrenz hinter sich.

Start 1 Hauptlauf

Fußball für Kids

Lauf 10! - 2021

Gemeinsam mit dem SC Adelsdorf

Nun ist es endlich wieder soweit!!!!!!!!!

Der TSV Neuhaus und der SC Adelsdorf starten nach dem großen Erfolg im letzten Jahr wieder mit dem gemeinsamen Angebot Lauf10!.
In 10 Wochen zu 10 Kilometern, das ist auch in diesem Jahr das Ziel der 4 unterschiedlichen Trainingsgruppen. So wird es wieder für Laufeinsteiger und Hobbyläufer (Jogging) und bei ausreichender Teilnehmerzahl für Walking/Nordic-Walking Anfänger und Hobbywalker entsprechende Gruppen geben.

Der Auftakt ist für Dienstag, den 29.06.2021 fest eingeplant. Das jeweilige Gruppentraining findet ab diesem Termin jeweils dienstags und donnerstags um 18:30 Uhr statt.
Ausgangs- bzw. Treffpunkt ist das Sportgelände des SC Adelsdorf.

Anmeldungen sind jederzeit möglich unter www.lauf10.info.

Für die 20 Trainingseinheiten wird eine Kursgebühr von 35,- € erhoben, die zum 1. Training in bar mitzubringen ist. Alle Vereinsmitglieder des SC Adelsdorf und des TSV Neuhaus können dieses Angebot für 25,- € in Anspruch nehmen.

Liebe Sportfreunde,

der gesamte Sportbetrieb ist ab kommenden Montag (02.11.2020) auf Grund der Kontaktverbote und Richtlinien des Freistaates Bayern wieder untersagt und somit eingestellt.

Ebenso gilt dies für den Wirtschaftsbetrieb in unserer Gaststätte.

 

Bleibt gesund!

Die Vorstandschaft

Lauf 10!

Seit einigen Jahren gibt es nun schon diese Veranstaltungsserie „Lauf 10“ in Zusammenarbeit des Bayerischen Rundfunks (BR), der Technischen Universität München (TU M) und dem Bayerischen Leichtathletik-Verband (BLV). Auch wir wollen mit einigen Jahren Abstinenz in unserer Gemeinde Adelsdorf nun erneut Personen zum Walken oder Laufen begeistern.

lauf10wald

Anmeldung + Link zum Gesundheitscheck!

Im Vordergrund stehen als Personenkreis alle Laufanfänger und Walking-Beginner, die sich bis dato nur wenig dem Sport widmen konnten oder wollten. Wir möchten aber auch „Hobbyläufer“ und Hobby-Walker ( Personen die 3 oder 4 km schon am Stück Laufen/Walken können) fördern oder weiter nach vorne bringen, so dass am Ende des 10 wöchigen Trainings auch eine Strecke von 10 km gelaufen oder gewalkt werden kann.

Einige Prämissen dazu:
Start der 4 unterschiedlichen Gruppen wird in absehbarer Zeit sein, sofern uns die Regierung hierzu das o.k. erteilt. Treffpunkt ist am Sportgelände des SC Adelsdorf.

- 2 mal wöchentliches Training (Di. + Do. 18:30 Uhr) unter fachmännischer Anleitung

- 1 zusätzliches Training „on top“ welches jede Person selbst steuern kann

- Gezieltes „warming up“ und „cool down“ vor und nach jeder geführten Trainingseinheit

Die Kursgebühr beträgt 35,- Euro für Nichtmitglieder (25,- Euro für Mitglieder des TSV Neuhaus oder SC Adelsdorf) für alle angebotenen 20 Trainingseinheiten. Sie ist am 1. Trainingstag in bar mitzubringen.

Gärtla 2020

Hygieneschutzkonzept

Hier das Hygieneschutzkonzept gültig für alle Mitglieder des TSV Neuhaus. Stand 08.08.2020

Nächste Termine

Sep
22

22.Sep.2021 16. - 17.

Sep
22

22.Sep.2021 18. - 19.

Sep
23

23.Sep.2021 08. - 09.

Sep
23

23.Sep.2021 19. - 20.

Sep
24

24.Sep.2021 19. - 21.

loader
110465
Heute: 13
Diese Woche: 161
Dieser Monat: 3.520